EULE-Video Tipp: Mehr Obst oder mehr Gemüse?

In der vitalstoffreichen Vollwertkost wird empfohlen, dass die tägliche Nahrungszufuhr zu 2/3 aus frischem Obst und Gemüse bestehen soll. Wer das beherzigen möchte, steht vor einer weiteren Frage: Was ist denn jetzt besser? Soll ich mehr Obst oder mehr Gemüse essen?

Eine Antwort auf diese Frage gibt es im folgenden Video:

Bleib gesund – Tipps die helfen: “selber Kochen”

Da war doch was…

Für manche ist es eine neue Erfahrung, andere entdecken liebe Gewohnheiten wieder. Die Rede ist vom selber Kochen. In der jetzigen Situation muss das als einer der wenigen positiven Aspekte gewertet werden, dass viele Menschen mehr selbst zu Hause kochen und backen.
Mittags in die Kantine oder zum Fastfood um die Ecke oder morgens schon statt Frühstück zu Hause ein “Cafe- To Go mit belegtem Brötchen” auf dem Weg zur Arbeit, entfällt.
Plötzlich machen sich die Menschen wieder mehr Gedanken darüber was sie essen und wie sie essen. Nicht was die Kantine vorgibt oder welche Auslage beim Bäcker einen anlacht, sondern selber zubereiten, am besten auch noch gesund.

Was ist gesund?

Wenn man schon selber kocht, sollte es auch direkt was Gesundes sein. Doch was ist gesund?
Die Angebote sind vielfältig und die Ernährungsprinzipien und -vorschläge ebenfalls.
Was letztendlich aber die meisten Ernährungsphilosophien gemeinsam haben ist, dass frische Zutaten, mit möglichst kurzer Inhaltsliste verwendet werden. Bei der Zusammensetzung der Mahlzeiten und die Gewichtung der Zutaten gehen die Meinungen wieder weit auseinander, aber darüber, dass der Mensch auf Dauer krank wird, wenn er sich ausschließlich von Fastfood ernährt, dürfte Einigkeit herrschen.

Die Chance nutzen

Warum also nicht die Zeit des Lockdowns für eine Ernährungsumstellung nutzen?
Mit Ernährungsumstellung ist keine Diät gemeint, die man nur eine zeitlang durchführen kann. Es geht um eine Verhaltensänderung beim Essen die als Dauerernährung geeignet ist. Sie sollte alle wichtigen Nährstoffe zur Gesunderhaltung beinhalten, vielseitig , abwechslungsreich und vor allem lecker sein.

Vitalstoffreiche Vollwertkost

Dies ist z.B. bei der vitalstoffreichen Vollwertkost der Fall. Hört sich nicht sehr sexy an, ist aber nicht nur sehr lecker und ebenso gesund sondern auch dauerhaft wohltuend.
Aus frischem Obst und Gemüse, Vollkorngetreide und unraffinierten Ölen werden köstliche Mahlzeiten zubereitet. Dafür muss man auch nicht stundenlang in der Küche stehen.

Rezepte, Rezepte, Rezepte…

Viele Rezepte sind einfach und schnell zubereitet. Von diesen leckeren, gesunden Rezepte findet Ihr hier auf unserer Rezepte-Seite.