Gesundheitstreff am 26.04.2010

Beim zweiten Treffen unter dem Thema

“Über Gewicht”

fanden sich 35 interessierte Menschen ein, um einen weiteren Einblick in die vitalstoffreiche Vollwertkost zu nehmen.

Viele waren überrascht, dass nicht ein “zuvielessen” sondern ein “zuwenigessen” an Vitalstoffen die Ursache des Übergewichts sind. Für einige eine neue Erkenntnis. Gern wurden noch die Tipps für eine praktische Umsetzung der vitalstoffreichen Vollwertkost angenommen und nach dem doch sehr umfangreichen “theoretischen Teil” der Veranstaltung merkten die Teilnehmer bei Rohkostsalat und Zimtschnecken, dass die Vollwertkost alles andere als langweilig, im Gegenteil sogar und äußerst attraktiv ist und auch die “süßen Gelüste” durchaus befriedigt werden.

Gesundheitstreff am 22.02.2010

Bei unserem ersten Treffen am 22.2.2010 ging es um die Kalorien.

Wir fragten “Sind die Kalorien wirklich die kleinen Tierchen, die nachts heimlich die Kleider enger nähen?”

Es wurde der Unterschied zwischen alter und neuer Ernährungslehre erklärt und anhand der vorgestellten Tabelle nach Prof. Dr. Kollath konnten die Teilnehmer selbst einschätzen, wo sie ganz einfach und unkompliziert ihren Speiseplan ändern und verbessern können. Es entwickelte sich schnell ein lebhafter Austausch zwischen den fast 20 Teilnehmern und uns. Dabei wurden auch andere Bereiche außer Ernährung noch angesprochen.

Damit die Teilnehmer einen Eindruck der vitalstoffreichen Vollwertkost gewinnen konnten, gab es Baguettbrot mit einem herzhaften Aufstrich und Römerbrot mit einem Aufstrich aus Sonnenblumenkernen und Butter zum Probieren.